Christuskirche Partenstein

Christuskirche Partenstein

Auftraggeber: Evang.-Luth. Kirchengemeinde Partenstein
Standort: Hauptstraße
97846 Partenstein
Typologie: Baudenkmal
Leistungsumfang: Außensanierung
Fassadengestaltung nach Befund
Ausführungszeit: 2016 - 2018

Der klassizistische Saalbau mit Turmfassade wurde 1830-31 von Johann Schönmann nach Plänen von Johann Philipp Mattlener errichtet. Der Innenraum des Kirchenschiffs wurde 1958, 1990 und zuletzt 2011/2012 nach bauzeitlichem Befund renoviert. Die Außenfassaden der Kirche wurden 1973 das letzte Mal erneuert.